• Das gute alte Wien & andere Klischees zum Zerreißen – Die „Reihe mit Vorsatz" in der Literaturpassage

    Ausstellung und Heft in der Literaturpassage

    Ort: LITERATURpassage, zwischen MQ Hof 3 und Mariahilfer Straße
    Eintritt frei

    Der 7. Band der Mini-Anthologie der „Reihe mit Vorsatz", die um 2 Euro pro Stück beim Automaten in der Literaturpassage erworben werden kann, beschäftigt sich mit den sogenannten „guten alten Zeiten". Dass früher - nicht nur - in Wien natürlich nicht alles so rosig war, wie es bspw. k.u.k.-Nostalgiker gerne hätten, zeigen Gedichte und Prosatexte von Walter Buchebner (1929–1964), Else Feldmann (1884–1942), Lina Loos (1882–1950) & Joseph Roth (1884–1934). Die Vitrine der Passage wird entsprechend mit neuen Ausstellungsobjekten ausgestattet.

    www.textfeldsuedost.com/literaturpassage

    01.04. bis 31.08., laufend täglich 0-24h
    Q21
    weniger
  • (c) quartier21
    q/uintessenz: q/talk: Über die Allmacht der Algorithmen

    Jeden letzten Dienstag im Monat veranstaltet q/uintessenz einen Talk zu Themen rund um Gesellschaft, Bürgerrechte und Privatsphäre im Zeitalter des Internet.

    Di 29.08., 20h
    Q21
    mehr
  • Heike Drewelow – Literatiere

    Ausstellung im Raum 66 in der Galerie der Komischen Künste

    02.03. bis 03.09., täglich 11-18h
    Q21
    mehr
  • Migrationsatlas Österreich 2017

    Installation der Gruppe Or-Om im Raum D / Q21

    03.04. bis 31.08., täglich 10-18h
    Q21
    mehr
  • Salon der Kulturen – Stiller Dialog

    Ausstellung bei EDUCULT

    28.04. bis 20.10., Mo-Fr 10-17h
    Q21
    mehr